Anne Berres
Konferenzdolmetschen

Über mich  

Mein Werdegang

Als es nach meinem Abitur an der Zeit war, mich für einen Studiengang zu entscheiden, war ich mir bereits sicher, dass ich mein Sprachtalent weiterverfolgen wollte. Allerdings hatte ich schon zu diesem Zeitpunkt sehr vielfältige Interessen und wollte nicht ein reines Sprachstudium absolvieren, sondern auch mehr über verschiedenste Fachgebiete lernen. So führte mein Weg über das Bachelorstudium der Übersetzungswissenschaft und Auslandsaufenthalte in London und Sevilla zum Masterstudium im Konferenzdolmetschen an der Universität Heidelberg, welches ich 2016 erfolgreich abschloss.


An meinem Beruf fasziniert mich vor allem, dass ich mich in verschiedenste Sachgebiete einarbeiten darf und so umfängliches Wissen über die außergewöhnlichsten Thematiken erwerbe, die ich mir andernfalls nicht hätte erträumen lassen. Dies garantiert, dass niemals Langeweile aufkommt und man sich auch nach etlichen Jahren noch für den Beruf begeistern kann und ständig neue Herausforderungen meistern darf. Außerdem empfinde ich es als überaus spannend, als Konferenzdolmetscherin derart nah an Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zeitgeschehen zu sein und neuste Entwicklungen hautnah mitverfolgen zu dürfen.


Was mich als Konferenzdolmetscherin ausmacht

Abgesehen von meiner Leidenschaft für das Dolmetschen bringe ich eine schnelle Auffassungsgabe mit und damit die Fähigkeit, angemessen zu reagieren und auch einmal zwischen den Zeilen zu lesen. Außerdem lasse ich mich durch nichts so leicht aus der Bahn werfen, was auch durch meine ruhige Stimme ausgedrückt wird. So wird sichergestellt, dass Ihre Teilnehmer auch am Ende eines langen Konferenztages noch gerne zuhören.


Zuverlässigkeit, Souveränität und Flexibilität sind die drei Maxime, die ich mir auf die Fahne geschrieben habe und mit denen ich hoffe, größtmögliche Kundenzufriedenheit zu erzielen.


Um höchste Qualitätsstandards zu gewährleisten, halte ich mich bei meiner Arbeit an die allgemein anerkannten berufsethischen Prinzipien des Deutschen Verbands der Konferenzdolmetscher (VKD) und des internationalen Verbands der Konferenzdolmetscher (aiic).